Sieker
Sieker
Die Regenwasserexperten

Regenwassernutzung

Bei der Regenwassernutzung wird der Niederschlagsabfluss meist von Dachflächen in Zisternen gesammelt und i. d. R. über Pumpen wieder entnommen. Die Nutzung des Regenwassers erfolgt im Haushalt z. B. zur Toilettenspülung, für die Waschmaschine oder zur Gartenbewässerung. Die mögliche Einsparung an Trinkwasser liegt bei bis zu 30 Litern pro Einwohner und Tag. Im gewerblichen Bereich bestehen weitere Anwendungsmöglichkeiten für die Regenwassernutzung als Brauchwasser.

Regenwassernutzung im Haushalt, für Bewässerung oder Brauchwassernutzung

Effiziente Regenwassernutzung und Abflusssteuerung auf der Basis von Niederschlagsvorhersagen

‹ zurück

 

 

Wegweiser

Produkte 3 Software 1
Autor
Prof. Dr.-Ing. Heiko Sieker
+49 3342 3595-0
h.sieker[at]sieker.de
Dr.-Ing. Harald Sommer
+49 3342 3595-16
h.sommer[at]sieker.de